Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
News

Bezirksvollversammlung des VSM

Veröffentlicht am 25.01.2018

Am Samstag, den 20. Januar fand in Partschins die Bezirksvollversammlung des VSM (Verband Südtiroler Musikkapellen) statt. Es war dies das erste Mal in der Vereinsgeschichte der Musikkapelle, dass die Bezirksvollversammlung in Partschins abgehalten wurde. Von den insgesamt 36 Musikkapellen waren 35 vertreten. Im Zuge dieser Versammlung wurde auf das Verbandsjahr 2017 zurückgeblickt und es wurden die Aktivitäten für 2018 vorgestellt.

Bezirksobmann Albert Klotzner bedankte sich bei der Musikkapelle Partschins für die Einladung und für die hervorragende Bewirtung. Bürgermeister Albert Gögele würdigte die Arbeit aller Musikkapellen im Bezirk Meran und wies auch darauf hin, dass es im Bezirk Meran mehr Musikkapellen als Gemeinden gibt. Er unterstrich weiters, dass die Musikkapellen einen sehr wichtigen, wenn nicht den wichtigsten kulturellen Beitrag innerhalb der Gemeinde leisten. Daher dankte er allen Musikkapellen für ihren Einsatz.

Vertreter des VSM(Verband Südtiroler Musikkapellen) v.l.n.r. Andreas Bonell (Geschäftsführer VSM), Meinhard Windisch (Jugendleiter VSM), Pepi Fauster (Obmann VSM), Albert Klotzner (Bezirksobmann VSM), Stefan Aichner (Bezirkskapellmeister VSM), Stefan Erb (Bezirksschriftführer VSM), Klaus Fischnaller (Stabführer VSM), Andreas Lanthaler (Bezirksstabführer)Vertreter des VSM(Verband Südtiroler Musikkapellen) v.l.n.r. Andreas Bonell (Geschäftsführer VSM), Meinhard Windisch (Jugendleiter VSM), Pepi Fauster (Obmann VSM), Albert Klotzner (Bezirksobmann VSM), Stefan Aichner (Bezirkskapellmeister VSM), Stefan Erb (Bezirksschriftführer VSM), Klaus Fischnaller (Stabführer VSM), Andreas Lanthaler (Bezirksstabführer)

Ganzen Eintrag lesen »

Vollversammlung – das Jubiläumsjahr beginnt

Veröffentlicht am 17.01.2018

Am 13. Januar 2018 schaute die Musikkapelle Partschins auf ein arbeitsreiches und zugleich erfolgreiches Tätigkeitsjahr 2017 zurück. Es war dies das 199. Jahr in der Geschichte der Musikkapelle Partschins. Pünktlich um 17:00 Uhr begrüßte Obmann Andreas Österreicher alle Anwesenden und eröffnete die Vollversammlung. Erfreulich war es die „neuen“ Mitglieder willkommen zu heißen. Es waren das Jessica Forcher, Manuel Forcher, Jakob Gruber, Fabian Mayr, Jemima und Tabea Prantl sowie Margit Mutschlechner.

Nach der Begrüßung wurde mit einer Gedenkminute allen Verstorbenen gedacht, die die Musikkapelle heuer auf den Friedhof begleitete.

Ganzen Eintrag lesen »

Frohe Weihnachten

Veröffentlicht am 21.12.2017

Das Weihnachtsfest kommt in großen Schritten näher und es ist auch für uns an der Zeit, sich Zeit zu nehmen. Wir nehmen uns Zeit, danke zu sagen für alles was wir im vergangenen Jahr erleben durften und danke zu sagen für eure großartige Unterstützung bei all unseren Vorhaben.

Die Musikkapelle wünscht euch Frohe Weihnachten und viele besinnliche Stunden mit euren Familien!

 

Ganzen Eintrag lesen »

Adventskonzert 09.12.2017

Veröffentlicht am 04.12.2017

Am kommenden Samstag, den 9. Dezember findet in der Pfarrkirche von Partschins um 20:00 Uhr das Adventkonzert statt.

Die Musikkapelle Partschins, als Organisator des Adventsingens, würde sich über eine rege Teilnahme eurerseits freuen.

 

Ganzen Eintrag lesen »

Cäciliafeier der Musikkapelle Partschins

Veröffentlicht am 29.11.2017

Die Musikkapelle Partschins feierte am 26. November das Fest ihrer heiligen Schutzpatronin Cäcilia. Die Feierlichkeiten begannen bereits in der Früh um 08:45 mit dem Einzug in die Kirche.

Anschließend wurde die Messe gemeinsam mit dem Kirchenchor Partschins musikalisch umrahmt. Nach der Messfeier wurden alle Kirchengänger mit einem Standkonzert verwöhnt.

Einzug zur Kirche (Foto Hermann Castiglioni)Einzug zur Kirche (Foto Hermann Castiglioni)

Ganzen Eintrag lesen »

Lotterie Gasslfest 2017 - Gewinnerlose

Veröffentlicht am 24.07.2017

Schluss mit Lustig! Das Gasslfest 2017 ist zu Ende gegangen und wird noch vielen von euch in Erinnerung bleiben - vor allem aber jenen, die bei der Lotterie Glück hatten und einen von vielen Preisen gewonnen haben.

Ganzen Eintrag lesen »

Er hat es schon wieder getan...

Veröffentlicht am 26.06.2017

Nach dem hervorragenden Ergebnis beim Landeswettbewerb "Prima la Musica" (Bundesland Tirol und Südtirol) im Februar in Wattens, bei dem er mit der Trompete den 1. Platz in seiner Altersgruppe "IIIplus" erspielte, trat Philip Schönweger - einer unserer größten Nachwuchstalente - beim gesamtösterreichischen Bundeswettbewerb an. Dieser fand heuer vom 23. bis 31. Mai in St. Pölten statt, bei dem mehr als 800 Teilnehmer aus ganz Österreich und Südtirol sich den äußerst anspruchsvollen Ohren der Prüfungskommissionen stellten.

Und was soll man sagen? Er hat es schon wieder getan...

 

 

Ganzen Eintrag lesen »

Mit frischen Klängen in den Frühling: 199 Jahre alt, aber trotzdem jugendlich, modern und aktuell!

Veröffentlicht am 10.04.2017

 

Musikalische Geschichten wurden unlängst beim Frühjahrskonzert der Musikkapelle Partschins den Konzertbesuchern am Palmsonntag, den 09. April in Algund im Raiffeisensaal Peter-Thalguter vorgetragen.

Das Konzert kann als voller Erfolg gewertet werden. Zum einen konnte man einen übervollen Saal mit über 500 Konzertbesuchern und das vorwiegend „Einheimische“, beim Konzert begrüßen, zum anderen wurde das Programm von den Konzertbesuchern mit einem kräftigen Applaus honoriert. Michael Pircher, Kapellmeister der Musikkapelle Partschins, bewies einmal mehr durch seine Stückwahl, dass er die musikalischen Wünsche der Konzertbesucher voll und ganz trifft.

Ganzen Eintrag lesen »

Beachtliche Erfolge bei „Prima la musica“

Veröffentlicht am 27.03.2017

Beim diesjährigen Musikwettbewerb für talentierte Jungmusikanten, der im Zweijahresrhythmus Mitte Februar in Wattens im Zeitraum von einer Woche stattfand, konnten gleich drei Jugendliche von Partschins große Erfolge erzielen.

 

   

 

Moritz  Schönweger, 10 Jahre alt, der seit zwei Jahren die Musikschule besucht, stellte sich mit seinem Instrument Trompete in der Stufe B (erste Altersstufe der Wertung) und konnte unter großer Freude einen Ersten Platz aus den Händen der Wertungsrichter entgegennehmen.

 

 

Lena Zerzer, welche bereits zum dritten Mal an diesem Wettbewerb teilnahm und in diesem  Jahr in der Kategorie II (Altersstufe 15-Jährige) ihr Können auf dem Instrument Trompete unter Beweis stellen konnte, wurde ebenfalls mit einem Ersten Platz prämiert. 

 

 

Philip Schönweger, mit vier Teilnahmen ein Dauerkandidat auf Trompete bei "Prima la Musica", trat in der Kategorie IIIplus an: einer Stufe, mit sehr hohem Niveau, bei welcher auch Studenten des Musik-Konservatoriums vertreten waren. Philip meisterte seine Aufgabe mit Bravur und erzielte einen hervorragenden Ersten Platz mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb in St.Pölten im Mai dieses Jahres.

 

Alle drei Teilnehmer besuchen die Musikschule von Naturns und nehmen Trompetenunterricht beim Musiklehrer Klaus Gruber, der sie mit viel Einsatz und Fingerspitzengefühl auf diesen Wettbewerb vorbereitet hat. Die Musikkapelle Partschins gratuliert auf diesem Weg allen dreien zu ihrem ausgezeichneten Erfolg und freut sich mit ihnen!

A.Z.

Ganzen Eintrag lesen »

Frühjahrskonzert 2017 der MK Partschins

Veröffentlicht am 20.02.2017

Die Musikkappelle Partschins läd alle Partschinserinnen und Partschinser, sowie alle Musikbegeisterten zu ihrem


traditionellen 
Frühjahrskonzert


in den Raiffeisensaal "Peter-Thalguter" nach Algund ein. 
Das Konzert findet am Palmsonntag, den 09. April um 20:00 Uhr statt!


Eintritt frei

Ganzen Eintrag lesen »

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?